Samstag, 14. Oktober 2017
Familie
Jeden Schritt, jedes Lachen, jede Träne- ihr habt sie mit mir erlebt.
Jetzt ist immer mehr in mir drin und ich will es euch nicht verraten.
Dann breche ich aus und ihr wollt mich halten...
Ich hab noch nie so stark gefühlt wie es ist unbedingt gehen und doch bleiben zu wollen.



Donnerstag, 12. Oktober 2017
Herbstgedanken
Liebe Leserinnen und Leser dieser Zeilen!
Seit ich dreizehn Jahre alt bin, schreibe ich Blogs. Jetzt finde ich mich mit 20 Jahren wieder und sehe, dass das Schreiben eine Seltenheit geworden ist. Meine Gedanken sind durcheinander und schwer formulierbar. Bevor ich sie halten kann sind sie schon dahin...wie die Blätter im Herbst.

Ich habe einen neuen Blog erstellt- ein Themenblog. Zu bestimmten Themen soll geschrieben werden. Der Herbst ist ein wundervolles Thema!
Bitte schenkt mir doch ein paar Zeilen "Herbstgedanken"

Hier sind meine an euch:

Wenn ich an den Herbst denke, so sehe ich den Wald vor mir, der hinter meinem Haus wohnt. Der Wald ist lebendig. Im Herbst, wenn alles weiß, es muss Abschied nehmen, zieht er sein Festgewand an. Er feiert das Jahr. Er feiert den Frühling und den Sommer- sie waren wundervoll. Dann lädt er den Wind ein und der Wind nimmt mit was Abschied nehmen muss. Alle Blätter fallen zu Boden- und bevor sie zu Boden fallen tanzen sie ihre schönsten Tänze und tragen ihre schönsten Farben. Der Wind küsst die Blumen in den Schlaf und singt leise sein Lied..und das geht so: das Leben ist schön, das Leben ist schön, das Leben ist schön,...